Nachhaltige Physiotherapie

Die Physiotherapie ist in vielen Bereichen ein Teil der Osteopathie.

Verknüpft mit osteopathischem Handwerkszeug ist die Physiotherapie in der Praxis Behandelbar nachhaltig und von langjähriger Erfahrung geprägt.

Aufgrund eines sorgfältigen Befundes legen wir realistische Ziele fest und versuchen, Ihr Krankheitsbild, Funktionsstörungen oder Beschwerden im Laufe des therapeutischen Prozesses immer besser zu verstehen. Es geht nicht nur darum, ein Symptom "wegzubekommen". 

Sie als Patient/in sind nicht nur Leistungsempfänger, sondern ein gleichwertiger Partner.

Egal ob Rückenpatient, Tänzer, Fußverletzter, frisch Operierter, Senior: Ich zeige Ihnen auf, was Sie selbst für sich tun können.

Denn Ihr Körper ist ein dynamischer Organismus, kann sich verändern und umorganisieren. Sie sind der Mitgestalter und "Manager" Ihres Körpers.

Manchmal ergänzt eine physiotherapeutische Behandlung sinnvoll eine osteopathische Behandlung

Nach Bedarf kann von einer Physiotherapie auch ein fließender Übergang in eine osteopathische Behandlung erfolgen.

Ich hole Sie da ab, wo Sie gerade stehen und stelle mein Wissen, Können und meine Begeisterung für mein Fachgebiet zur Verfügung um mit Ihnen den Weg zu ganzer Gesundheit zu gehen.

Sie profitieren lange über eine Therapieserie hinaus von einer rundum nachhaltigen Physiotherapie.

Behandlungen sind möglich mit Privatrezept, Beihilfe-Verordnung, BG-Verordnung oder auf Selbstzahler-Basis.

 

Für jedermann

 

  • Orthopädie akut und chronisch
  • Chirurgie akut und chronisch
  • Erlernen von Eigenübungen
  • Prophylaxe und Beratung

 

  Für Tänzer/innen und Tanzstudenten


  • Behandlung von Verletzungen, Beschwerden und Funktionseinschränkungen, die beim Tanz aufgetreten sind oder am Tanzen hindern
  • Tanzmedizinische Eignungsuntersuchung vor Aufnahmeprüfungen an Hochschulen/ Berufsfachschulen für Tanz
  • Tanzmedizinische Beratung, Übungen